RKS Hallenmeisterschaften Steinstoßen 2021 – ABGESAGT


Datum: 30.10.2021 - 31.10.2021 / ganztägig
Veranstaltungsort: Maselheim

Informationen

Der Bundesausschuß Rasenkraftsport (BFA-R) hat am 18.9.2021 einstimmig die Absage der geplanten Hallenmeisterschaft in Maselheim beschlossen

Gründe sind Sicherheitsbedenken und die nicht WKO-gerechten Bedingungen der geplanten provisorischen Wettkampfanlage

———————————————————————————–

Ausschreibung und Hygienevorgaben folgen.

Wichtige Infos zur Hallenmeisterschaft 2021 :

Die jetzige Corona-Regelung in BW gilt bis 13.9.2021

Deshalb sollte bis eine neue Regelung für BW erfolgt keine Veröffentlichung der Ausschreibung erfolgen. Wir haben dann noch 4 Wochen Zeit bis zum geplanten Meldeschluß am 16.10.2021

Wenn dann die Corona-Regeln es zulassen und alle sonstigen offenen Fragen geklärt sind, kann eine Veröffentlichung erfolgen (vor allem weil ev. Zusätze dann in die Ausschreibung müssen).

Bei einer frühen Veröffentlichung sind die Absage-Aufwendungen unnötig hoch.

Am 4.9.2021 wird der BFA-R in einer ersten Runde in Dissen u.a. mit Steffi Bewarder und Helmut Metschl eine Besprechung hierzu durchführen – mit dem Rest des BFA-R wird dann am 18.9.2021 in Dischingen die Entscheidung gefällt – also nicht meine Einzelmeinung entscheidet, sondern eine Mehrheitsentscheidung ob die Veranstaltung grünes Licht bekommt oder nicht.

Reinhard Weiß-Motz

BFA-R Vorsitzender



Adresse:
Wennedacher Str. 5
88437 Maselheim
Deutschland
 
Lade Karte ...