Silvesterwerfen des TuS Alztal Garching


Datum: 31.12.2016 / 12:00
Veranstaltungsort: Garching/Alz.

Informationen

Silvesterwerfen_2016-Alz_Ergebnisliste (Kurzform).htm

Spitzenleistungen zum Jahresende beim Silvesterwerfen in Garching
Zum traditionellen Silvesterwerfen erschienen zahlreiche Athleten unterschiedlichster Altersklassen im Garchinger Stadion. Auch heuer waren beim Wettkampf hauptsächlich Sportler des Ausrichtervereins am Start, zudem wurde der Wettkampf durch zahlreiche Starter des SV Achenmühle abgerundet.
Johannes Bichler (SV Achenmühle) schloss seine erfolgreiche Saison 2016 mit einem 67 m Wurf ab und unterstrich seine gute Form. Insgesamt konnte er im Dreikampf 2678P. erzielen (Hammer: 67.71m, Gewicht: 24.18m, Stein: 7.85m)
Die B-Schülerin Laurau Unützer schrammte mit 2029 P. nur um 5 P. am Deutschen Rekord vorbei. Sie erreichte folgende Einzelleistungen: 37.56m im Hammerwurf, 18.24m im Gewichtwurf und 8.57m im Steinstoßen.
Am Dreikönigstag findet in Achenmühle ein Hammerwurfwettkampf als Saisonauftakt statt und zu den ersten Leichtathletik-Ergebnissen des Jahres 2017 führen wird. An Dreikönig können sich Johannes Bichler und Sebastian Staudacher, die für den SV Achenmühle im Rasenkraftsport starten, gute Plätze auf der DLV-Bestenliste 2017 sichern.
(Text von Peter Huber)

Silvester 2016



Adresse:
Tassilostraße 15
84518 Garching/Alz
Deutschland
 
Loading Map....